Ihr ganz persönliches Programm.

Das Concertino Wien steht für Kammermusik in nie dagewesener Erhabenheit. Umso schwieriger wird Ihnen die Wahl dessen fallen, womit Sie Ihre Gäste klanglich verwöhnen wollen. Vielleicht klassisch wienerisch Strauss-operettenhaft, oder doch lieber ein Vivaldi Violinkonzert oder gar eine Streicherfassung der Ouvertüre aus der Zauberflöte?

Genießen Sie das Privileg der freien Wahl und genießen Sie den spannenden Prozess des Auswählens selbst. Der Bogen unseres Repertoires spannt sich von Mozarts kleiner Nachtmusik über Bachs Brandenburgische Konzerte bis hin zu Holbergs Zeit von Edvard Grieg. Was besonders gut zueinander passt, haben wir hier in zehn spannenden Programmvorschlägen zusammengefasst, sozusagen als edle Komposition feinster Leckerbissen der Kammermusik.

» Programmvorschläge Programmvorschläge