titelbild

Jasmine Choi – “Die Göttin Der Flöte“

Von der Korea Times als „die Göttin der Flöte“ hochgelobt, ist Jasmine Choi eine der am meisten gefeierten Flötisten unserer Generation. Sie ist unter den Kritikern seit ihren jungen Jahren auf internationalen Bühnen für ihren satten Ton, technische Brillanz, hervorragende Musikalität und ihre charismatische Bühnenpräsenz anerkannt. Nach ihrer Karriere als Associate Principal Flute beim Cincinnati Symphony Orchester und als erste Flötistin bei den Wiener Symphonikern widmet sie sich nun ihrer weiteren Laufbahn als Vollzeit – Solistin.

Continue reading


Musik zur Tea Time “The First” – Rezensionen

Gestern am Sonntag den 12. Oktober 2014 pünktlich um 17.00 Uhr war es soweit! Wir präsentierten das Erste unserer Tea Time Concerts im Mozart Saal des Wiener Konzerthauses.

Im ersten Konzert dieser Saison boten wir ein publikumsattraktives Programm, mit dem „Routinier“ Johannes Wildner am Dirigentenpult und dem „Jungstar“ am Cello – Sebastian Bru.

Continue reading


Tea Time Concerts – “The First”

Am kommenden Sonntag den 12. Oktober 2014 ist es soweit! Wir präsentieren das Erste unserer Tea Time Concerts im Mozart Saal des Wiener Konzerthauses. Tea Time – 17.00 Uhr, nicht nur die klassische Cafézeit in unseren Breiten, sondern eine ganz besondere Zeit, nämlich der Höhepunkt des britischen Tages, wo in den Spitzenrestaurants der „High Tea“ serviert wird. Hier wird ein ganz besonderes, exklusives Ambiente vorausgesetzt.

Continue reading


Yes, we’re open!!!

Was für ein schöner Montag. Nicht nur, weil Wien in herbstlicher Pracht erstrahlt, sondern vor allem: weil wir mit heutigem Tage online sind!! Und so ist dies der erste Blog-Eintrag auf der funkelnagelneuen Website des Concertino Wien. Hier auf dieser Startseite gibt’s künftig einen Blog mit aktuellen Neuigkeiten und spannenden Hintergründen zum Concertino, seinem Programm, seinen Musikern. Und drumherum gibt’s hier alle Infos zu unseren Konzerten, zur Geschichte, manch Wissenswertes zu Lesen, Hören und Sehen.

Continue reading